Skip Nav
Omega 3
Darum solltet ihr Leinsamen essen
Entspannung
7 Tipps zum Entspannen
Workout Video
Ein Cardio- Workout indem du nicht mal rennen musst
Workouts
4 Dinge, die du nach dem Sport nicht vergessen darfst

Was kann man vor dem Schlafen gehen essen?

5 Lebensmittel, die ihr niemals vor dem Schlafen gehen essen solltet

Den kleinen Snack vor dem Schlafengehen soll euch sicher keiner verwehren. Trotzdem solltet ihr darauf acht geben, was genau ihr so kurz vor der Schlummerstunde zu euch nehmt. Die falschen Lebensmittel werden einen geruhsamen Schlaf trüben und sich nur unnötig auf den Hüften absetzen. Vermeidet in jedem Falle die folgenden fünf Dinge.

  1. Fettiges Essen: Nicht nur werdet ihr euch wohl auch noch am nächsten Morgen schlapp fühlen, doch der Genuss von fettigem Essen wird euren Magen auf Hochtouren bringen. So kann es zu einem Völlegefühl und Schlafstörungen kommen. Vermeidet daher Fast Food, Nüsse, Eiscreme oder Käse.
  2. Kohlenhydratreiches Essen, insbesondere Zucker: Viele haben kurz vor dem Schlafengehen gerade nach etwas Süßem Lust. Die perfekte kleine Belohnung nach einem langen Tag eben. Diese Lebensmittel treiben euren Blutzucker jedoch in die Höhe. Durch den Anstieg und darauffolgenden Fall kommt es zu Schlafstörungen. Vermeidet daher Kuchen, Kekse und andere kohlenhydratreiche Lebensmittel wie etwa Weißbrot.
  3. Rotes Fleisch und Protein: Genau wie bei fetthaltige Lebensmittel hat der Körper auch bei rotem Fleisch damit zu kämpfen, dieses abzubauen. Ein hart-arbeitender Magen wird es euch umso schwerer machen einzuschlafen. Ihr müsst Protein zwar nicht ganz vermeiden, solltet jedoch auf magere Alternativen wie Joghurt zurückgreifen.
  4. Scharfes Essen: Scharfes Essen kann euren Magen reizen und zu Unwohlsein führen. Die Gewürze stimulieren außerdem auch andere Sinne wie den Geruch und können so den Einschlafprozess hinaus zögern.
  5. Zu große Portionen: Es gibt einen Unterschied zwischen einem Snack und einer ganzen Mahlzeit. Kurz vor dem Schlafengehen solltet ihr nie mehr als 200 Kalorien zu euch nehmen.

Nun werdet ihr euch fragen, was ihr stattdessen essen solltet, um eure Gelüste zu befriedigen. Probiert es mit Banane, Apfel, Kirschen, Honig, gerösteten Kichererbsen, Tee, Trauben, Eiern oder Joghurt.

Quelle POPSUGAR Photography / THEM TOO
Kommentar hinzufügen
Gesunde Morgen-Routine
Ingwer ist gesund
Gesunde Lowcarb Riegel Rezept
4 Dinge die man nach dem Sport machen muss
Neueste Beiträge zum Thema Fitness
All the Latest From Ryan Reynolds