Skip Nav
Omega 3
Darum solltet ihr Leinsamen essen
Gesundheit
5 Dinge, die du morgens tun solltest, um gesund zu bleiben
Workout Video
Ein Cardio- Workout indem du nicht mal rennen musst
Entspannung
7 Tipps zum Entspannen

4 Dinge die man nach dem Sport machen muss

4 Dinge, die du nach dem Sport nicht vergessen darfst

Nachdem du 30 Minuten Cardio oder deine letzte Maschine benutzt hast, was musst du da schon groß tun? Nach Hause gehen? Nicht ganz. Hier sind 4 Dinge, die du unbedingt nach deinem Workout machen solltest.


Kühle dich ab

Ein solides Cardio Workout bedeutet, dass du deinen Herzschlag auf ein Maximum gesteigert hast (220 Minuten minus dein Alter ist die ideale Anzahl von Herzschlägen pro Minute). Also musst du mindestens 5 Minuten leichtes Training absolvieren, um es wieder auf deinen normalen Herzschlag zu bringen (50 bis 80 Herzschläge pro Minute). Egal ob du läufst,, Fahrrad fährst, schwimmst oder einen Kurs besuchst - die letzten 5 Minuten deines Trainings sollten dem Cooldown gewidmet sein.

Photo: Leta Shy

Trinke Wasser und/oder isotonische Getränke

Wieviel Wasser du brauchst, hängt davon ab, wie intensiv du Sport gemacht hast und wieviel du schwitzt. Wasser genügt, wenn du unter einer Stunde Sport gemacht hast, aber wenn dein Workout bedeutend länger war oder du viel schwitzt, solltest du ein isotonisches Getränk (wie zum Beispiel Kokosnuss-Wasser) zu dir nehmen.
Um herauszufinden, wie viel du trinken musst, gibt es einen kleinen Trick: Wiege dich selbst vor und nach deinem Workout. Für jedes halbe Kilo, dass du verloren hast, trinkst du 470 bis 600ml Wasser oder ein isotonisches Getränk. Ein weiterer guter Check für deinen Wasserhaushalt ist das Klo. Wenn dein Urin hellgelb ist, hast du genug getrunken. Wenn er dunkel ist, musst du mehr, vor, während, und nach deinem Workout trinken. Trink dein Getränk langsam, um deinem Körper dabei zu helfen, schneller mit Wasser versorgt zu werden.

Dehne dich

Lasse das Dehnen nicht aus, weil du nicht viel Zeit hast. Es wird nicht nur den Schmerz am nächsten Tag lindern, sondern auch Verletzungen vorbeugen. Halte die Dehnungen bis zu dem Punkt, an dem du eine gute Dehnung spürst, nicht dem Punkt, an dem es weh tut. Probier zum Beispiel diese Dehnungen für verspannte Hüften für verspannte Hüften.

Iss

Wenn du Sport machst, um abzunehmen, scheint es kontraproduktiv, zu essen, nachdem du Kalorien verbrennt hast. Aber mach dir keine Sorgen - das Essen gleicht die Kalorien, die du gerade verbrannt hast, nicht aus. Während du Sport machst, verbrennt dein Körper Fett für Energie. Die gesunden Kalorien, die du nach einem Workout zu dir nimmst, werden das Fett nicht ausgleichen, weil sie benutzt werden, um zu reparieren und die Energie-Tanks aufzufüllen.
Wenn es für dich zu früh für eine richtige Mahlzeit ist, sollte dein Snack um die 150 Kalorien haben und ein wenig Protein beinhalten, um deinen Muskeln dabei zu helfen, sich zu reparieren. Iss direkt nach dem Workout. Hier ein paar Anregungen.

Quelle POPSUGAR Photography / Kathryna Hancock
Wieso nehme ich beim Joggen nicht ab
30-Minute Power Yoga Flow Workout
Intervall-Workout | Joggen
25 Minuten Cardio- Workout
Sind heiße oder kalte Duschen nach dem Sport besser?
10 Bauch- Übungen mit einer Schaumstoffrolle
Pilates Workout das du zuhause machen kannst
Crunch Workout mit 100 Wiederholungen
Pilates Workout für einen straffen Po
10-1 Workout
Neueste Beiträge zum Thema Fitness
All the Latest From Ryan Reynolds